Schottland
Edinburgh
Lowlands
Loch Lomond
Mull und Iona
Glen Coe
Skye
Im Norden
Loch Ness
Braemar
Pitlochry
Glasgow
Links
West Highland Way

 

Unsere Wanderung führt uns über Devils Staircase nach Kinlochleven, etwa auf der Passhöhe ist das oben abgebildete Panorma aufgenommen.

“Let me hope that William III. knew nothing about it” hoffte - vergeblich - Quen Victoria beim Besuch von Glen Coe, dem Schauplatz des denkwürdigsten Massakers der schottischen Geschichte. Der Clan der MacDonalds hatte die Frist zur Unterwerfung unter den Oranierkönig nur kurz überschritten. Das heuchlerische Strafkommando eines Trupps unter Robert Campbell wurde fast zwei Wochen nach der Sitte der schottischen Gastfreundschaft bewirtet, bevor im Morgengrauen eines kalten Februartages nahezu die gesamte Familie MacDonald ermordert oder in den Kältetod getrieben wurde.

 

Eilean Donan CastleDer Blick im oben gezeigten Bild ist typisch für die Straßen durch die romantischen Highlands Schottlands. Leider ist mir nicht mehr ganz klar, wo das Bild aufgenommen wurde.

 

Eilean

Über Fort William - vorbei am Ben Nevis, dem höchsten Berg der britischen Inseln - führt uns die Road to the Isles vorbei am Eilean Donan Castle. Diese Burg dürfte das meistfotografierte Motiv Schottlands sein, ein Kodak Photo Point ist jedoch noch nicht markiert.

Karte: zur Insel Skye

 

[Schottland]

[Home]