Schottland
Edinburgh
Lowlands
Loch Lomond
Mull und Iona
Glen Coe
Skye
Im Norden
Loch Ness
Braemar
Pitlochry
Glasgow
Links
Stirling

 

 

Erhaben thront Stirling Castle, die ehemalige Residenz der Stuarts, auf einem Felsen über der Stadt . Die Sehenswürdigkeiten bestehen aus dem alten Palast, der Kapelle (Fontane sah sie noch als Rüst- und Waffenkammer) und der Großen Halle. die von James III. um 1500 für Parlamentssitzungen erbaut wurde. Abgesehen hiervon ist natürlich wiederum die Aussicht beeindruckend. Da sich jede Schottlandrundreise automatisch als Rundreise entlang Schlachtfeldern oder Metzelstätten erweist, ist sie hier besonders interessant: insgesamt 14 Schlachtfelder sind von hier zu sehen, Bannockburn ist davon das bekannteste.

mini-Lomond Bannockburn - Robert the Bruce
Bannockburn

Now´s the day and now´s the hour
See the front o´battle lower;
See approach proud Edward´s power -
Chains and slavery!

Dies ist der Appell Robert´s the Bruce in Burns Gedicht “Robert Bruce´s March to Bannockburn” an seine Mannen, als es zur entscheidenden Schlacht 1314 gegen Edward II. kam. Der Sieg von Bruce legte den Grundstein für ein unabhängiges Schottland. Ein kleines Besucherzentrum des National Trust bietet zur Einstimmung passendes Kampfgeschrei und Pferdegetrappel.

Lomond

Unsere Fahrt führt uns von Stirling Castle durch die Trossachs zum Ostufer des Loch Lomond, wo wir ein erstes Mal auf dem West Highland Way wandern.

mini-lomond panorama loch lomond

You'll take the high road and I'll take the low road
And I'll be in Scotland afore ye
Where me and my true love will never meet again
On the bonnie bonnie banks of Loch Lomond

so erinnert das weltbekannte Abschiedslied zweier jakobitischer Soldaten von 1745, von denen einer - nach seiner bevorstehenden Hinrichtung “auf der Low Road” noch vor seinem Freund, der die “High Road” nehmen kann, in der geliebten schottischen Heimat ankommen wird (Text, Melodie).

ObanOban - Hafenblick

Oban, ein Ort, in dem man ankommt, um wegzufahren, schreiben diverse Reiseführer und haben unrecht. Es ist eigentlich ein hübscher kleiner Ort, in dem man durchaus einige Tage verbringen kann. Natürlich eignet er sich ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge auf die Inseln Mull, Iona und Staffa, aber der reizvolle Hafen hat uns sehr gut gefallen. Abendessen wie im Altersheim ist allerdings tatsächlich ein stehender und treffender Ausdruck für die Verköstigung unserer kleinen Gruppe geworden.

 

Bob Pert: Stirling Castle
The Friends of Loch Lomond: Loch Lomond
Oban Tourism Association

Unser Hotel: Oban: Columba

Karte: Edinburgh-Oban
 

[Schottland]

[Home]